Menü

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

 


3. Fussball Europameisterschaft der Frauen
1989 in Deutschland

Viertelfinale, Hinspiele

15.10.88 Odense Dänemark Schweden 1:5
22.10.88 Horten Norwegen Niederlande 2:1
06.11.88 Reggio nell'Emilia Italien Frankreich 2:0
26.11.88 Bratislava CSSR Deutschland 1:1

Viertelfinale, Rückspiele

26.10.88 Boras Schweden Dänemark 1:1
05.11.88 Rijsoord Niederlande Norwegen 0:3
11.12.88 Vallauris Frankreich Italien 1:2
17.12.88 Kaiserslautern Deutschland CSSR 2:0

Halbfinale

28.06.89 Siegen Deutschland Italien 1:1 n.V., 4:3 n.E.
28.06.89 Lüdenscheid Norwegen Schweden 2:1

Spiel um den 3.Platz

30.06.89 Osnabrück Schweden Italien 2:1 n.V.

 

Endspiel am 2. Juli 1989 in Osnabrück  


Deutschland


Norwegen
4:1 (3:0)
Marion Isbert - Frauke Kuhlmann - Jutta Nardenbach, Sissy Raith - Andrea Haberlaß (27. Roswitha Bindl), Doris Fitschen (62. Angelika Fehrmann), Sylvia Neid, Petra Damm - Martina Voss, Heidi Mohr, Ursula Lohn
Trainer: Gero Bisanz
Hege Ludvigsen - Agnete Carlsen, Liv Straedet, Cathrina Zaborowski - Gunn Nyborg, Toril Hoch-Nielsen (??. Turid Storhaug), Tone Haugen, Heidi Störe - Linda Medalen, Sissel Grude, Birthe Hegsted (??. Trude Haugland)
Trainer: Erling Hogstad
 
1:0 Lohn (22.)
2:0 Lohn (36.)
3:0 Mohr (45.)
4:1 Fehrmann (73.)
3:1 Grude (54.)  
-- --  
22.000 Carlos Silva Valente (Portugal)  
Stadion an der Bremer Brücke Besonderes: --  

 

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.